News  

Belegstelle S6 Schüttachgraben
Der Jahresbericht 2017
Achtung! Neue Bankverbindung!
Neue Kontonummer
   

   S2 EWK2

Die Belegstelle S2 Schwabalm befindet sich in Kleinarl.


Derzeit werden in der Zuchtgruppe vorwiegend Bienenvölker der Linie Nigra Salzburger Alpenland gehalten.
Seit 2003 sind in der Zuchtgruppe Nigra AiG Bienenzüchter aus St.Veit, Goldegg, Bramberg und Bischofshofen vereinigt. 
Aber auch mit den Züchterkollegen der Dunklen Biene Salzburger Alpenland in Maxglan bei Salzburg wird eng zusammengearbeitet.

Historisches von der Belegstelle S2 un der Geschichte der Nigra Alpenland inner Gebirg S2 Historisches

Auffahrt: Sonntag, 08.00 Uhr, Treffpunkt: Jägersee Parkplatz


S2 Schutzhaus BelegstelleBegattungskästen: EWK ,  Apidea nur beschränkt möglich.
Apidea Begattungskästen müssen mit Drohnengitter versehen sein.
Am Abend vor der Auffuhr auf die Belegstelle die EWK mit Wasser besprühen.
Die EWK müssen Drohnenfrei sein. Bei mehr als 10 EWK pro Auffahrt bitte vorher Anmelden. Telefon 06415 62 62
Ein Gesundheitszeugnis ist mitzubringen. (Kopie)
Belegstellengebühr pro Aufgeführte Königin € 1,50 für Mitglieder, Nichtmitglieder € 3,00.

Die genauen Termine zur Auffuhr (Zuchtkalender) finden sie im Download.

 

 

   
© ALLROUNDER